Jetzt steh endlich auf

Meine neue Devise heißt „Gute Gedanken werden irgendwann Wirklichkeit“. Ich bitte und bete um das was ich benötige. Versuche unerschütterlich daran festzuhalten. Auch wenn die Erfüllung eventuell nicht unbedingt in der Form erscheint, die mir vorschwebt. Vielleicht sollte ich mich lösen von meinen inneren Wunschkonzepten. Werde vom „Kosmos“ sicherlich in eine Weise beschenkt die zu meiner persönlichen Lebenssituation passt. Jede Situation trägt auch eine Chance und eine Hoffnung. Also. Herz erwärmen und seinen Gefühlen freien Lauf lassen, damit das Leben mich an die Hand nehmen kann. Bei allem was ich vorhabe und was ich tue; Habe Vertrauen! Ganz gleich wie düster die Lage erscheint – hinter jedem Sturm kommt die Sonne durch. Wenn man sich durch Zuspruch untereinander stärkt, durch meine Mitstreiter, durch die Liebe, durch die Menschen denen man nahe steht, ist es die halbe Miete. Man sollte seine Sorgen immer aussprechen um nicht von ihnen überwältigt zu werden. Jeder Aufbruch in einem neuen Lebensabschnitt ist eine Art Heldenreise. Es erfordert Mut, Zuversicht und Vertrauen. Die persönlichen veränderten Lebensumstände sind vielleicht nicht immer aus Zucker – vieles ist gut gemeint und die Geduld steht manchmal auch nicht immer parat aber man sollte das Beste daraus machen wenn es auf Anhieb nicht so kommt, wie wir es uns gewünscht haben. Alles verändert sich auf dem Weg zu unserem Ziel. Was bleibt ist die Frucht für die es sich lohnt aufzubrechen. Deshalb STEH AUF! LOS – Steh endlich auf und KÄMPFE! Nur so lernst Du Dich besser kennen. Nur so, hast Du überhaupt eine Chance nach den Sternen zu greifen. Das schaffst Du – auch mit Umwegen. Solange Du an Dich glaubst und Dich nicht aus den Augen verlierst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s